Palazzo Petrangeli, via Roma 28 Bagnoregio VT | Tel: 380.7626671 | info@discovertuscia.it

Comune di Vitorchiano

Vitorchiano wird auch das schwebende Dorf genannt. Seine Schönheit ist in den Peperino-Stein gemeißelt, in die Häuser, die über der Leere und Stille zu schweben scheinen, als seien sie die natürliche Verlängerung des Felsens. Geprägt von Hoffnungen und Mühen, von Arbeit und Leidenschaft, wird die Silhouette des Dorfes durch die gezackten Mauern, die es umschließen, skizziert, unterbrochen von Dächern, Türmen und Glockentürmen – aus menschlicher Feder stammen diese Linien der Geschichte, welche zwischen Untergang und Ewigkeit gleiten.
Ein Spaziergang durch Straßen und Plätze bietet die perfekte Gelegenheit, die charakteristischen “Profferli“, die Steintreppen (natürlich aus Peperino-Gestein), die sich um die Außenfassaden der Gebäude winden, zu bewundern oder die monumentalen Häuser, wie die “Casa del Rabbino“ oder die “Casa di Santa Rosa“, zu besuchen. Wird der Besucher von einem Déjà-vu heimgesucht, dann wohl aufgrund des Vicolo dell’Arco, den Monicelli für seine “Unglaublichen Abenteuer des hochwohllöblichen Ritters Branca Leone“ wählte. Ein paar Augenblicke länger vor der Moai-Skulptur zu verharren, könnte den Geist des Ahnen heraufbeschwören, der über das antike Dorf wacht.
Ein paar Augenblicke länger vor der Moai-Skulptur zu verharren, könnte den Geist des Ahnen heraufbeschwören, der über das antike Dorf wacht.

Comune di Vitorchiano


Piazza Sant’Agnese
CF: 00220670566
P.IVA: 00220670566


Tel: 0761 37371
Email: info@comune.vitorchiano.vt.it
PEC: comune.vitorchiano.vt@legalmail.it

www.comune.vitorchiano.vt.it

 

Pin It on Pinterest